Bürgerversammlung zur baulichen Entwicklung der Wilhelmstraße am 14.1.2014 im Technischen Rathaus Flensburg

Diskussion zu ersten Ideen einer baulichen Entwicklung an der Wilhelmstraße

Die Stadt Flensburg lädt zur öffentlichen Bürgerinformation am Dienstag, 14. Januar um 19 Uhr im Technischen Rathaus, Am Pferdewasser 14, Raum H 20 (Theodor-Rieve-Zimmer) ein.

Der im Fokus einer möglichen Entwicklung stehende Bereich liegt an der Wilhelmstraße und wird aktuell als Parkplatz genutzt. Die Fläche befindet sich in städtischem Eigentum und ist verpachtet. Eine innerhalb der Stadtverwaltung entstandene Diskussion, ob es möglicherweise denkbar wäre, die Parkplatzfläche mit einem Parkhaus zu überbauen und eventuell in einem weiteren Obergeschoss Wohnungen zu errichten, soll vor einem Planungsbeginn und einer möglichen Ausschreibung einer Grundstücksvergabe öffentlich diskutiert werden. Ein formelles Planverfahren gibt es bisher noch nicht.
Diskutiert werden sollen Ideen für eine mögliche bauliche Entwicklung an der Westseite der Wilhelmstraße. Allen Anwesenden wird Gelegenheit zur Äußerung und Erörterung gegeben.
Die Leitung der Bürgerversammlung erfolgt durch Herrn Ron Jeromin vom Ausschuss für Umwelt, Planung und Stadtentwicklung.

Thomas Hansen, Pressestelle des Rathauses, Stadt Flensburg

Advertisements

Über akopol

Netzwerk für mehr Öffentlichkeit, Transparenz und Demokratie in Flensburg

Veröffentlicht am 9. Januar 2014 in Bürgerbeteiligung, Flensburg News, Soziales, Stadtplanung, Veranstaltungstipps, Wirtschaft und mit , , , , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: