Archiv für den Tag 14. Dezember 2012

Öffentlichkeitsbeteiligung zum Bauvorhaben Erweiterung Autohaus Kath

Öffentlichkeitsbeteiligung vor Erteilung des gemeindlichen Einvernehmens

(Pressemitteilung der Stadt Flensburg) Am 8. Januar steht die Erteilung des gemeindlichen Einvernehmens für eine Erweiterung des Autohauses Kath in der Osterallee zur Entscheidung im Ausschuss für Umwelt, Planung und Stadtentwicklung an. Vor dieser Entscheidung wird der Öffentlichkeit Gelegenheit gegeben, bis zum 3. Januar Anregungen und Einwände zu diesem Vorhaben einzubringen. Nähere Informationen gibt es im Internet unter http://www.flensburg.de/bauen-wohnen/aktuelle-bauanfragen/index.php oder direkt bei der Stadt- und Landschaftsplanung im Technischen Rathaus, Am Pferdewasser 14.

Das Autohaus beabsichtigt auf der heutigen Grünfläche auf dem Grundstück Osterallee 203 eine Ausstellungsfläche für Fahrzeuge einzurichten. Durch den Neubau der Stellplatzanlage mit einer Lkw-Umfahrt wird zukünftig der An- und Abtransport von Pkw mit Tiefladern über das Betriebsgelände ermöglicht. Die vorhandene Grundstückszufahrt an der Einmündung der Osterallee in die Nordstraße wird entlastet. Die vorhandene Situation ist insbesondere von den beiden in diesem Bereich vorhandenen Autohäusern sowie der Tankstelle geprägt.

Da sich das Vorhaben in die nähere Umgebung einfügt, ist der geplante Umbau planungsrechtlich als zulässig einzustufen.

Thomas Hansen, Stadt Flensburg, Fachbereich Entwicklung und Innovation, Tel 0461 852244

%d Bloggern gefällt das: