Archiv für den Tag 17. Oktober 2012

Flensburger Stadtdialog am 24.10.2012 im Technischen Rathaus

Einladung zum Stadtdialog

THEMA: Entwicklung von Wohnprojekten im Spannungsfeld zwischen Städtebau und Ökonomie

am 24.10.2012 | um 16 Uhr | Theodor Rieve Zimmer | Technische Rathaus | Am Pferdewasser 14 | 24937 Flensburg

Unser Referent, Herr Ronald Klein-Knott, von der renommierten FRANKBAU-Gruppe stellt sich diesem für Flensburg besonders relevanten Thema:

die gestalterischen Anforderungen sind in gewachsenen Quartieren und besonders in unserer historischen Altstadt anspruchsvoll und erfordern hohe Sensibilität,

Projekte sollen sich in die Umgebung einfügen,

trotzdem muss die Marktfähigkeit und Wirtschaftlichkeit eines jeden Projekts gegeben sein.

Herr Klein-Knott ist als Kieler Stadtbaurat und Bürgermeister a.D. und heutiger Vorstand der „Gesellschaft für Entwicklung und Vermarktung AG“ (GEV), einem Unternehmen der FRANKBAU-Gruppe, Hamburg – Frankfurt – Kiel, für dieses Thema prädestiniert, zumal er die Positionen der jeweiligen Verhandlungsführer aus eigener Erfahrung kennt.

Die GEV kauft baulich nicht genutzte Flächen und entwickelt sie zu attraktivem Bauland. Dabei steht die GEV für eine ausgewogene Einbindung in bestehende städtebauliche und stadtentwicklungspolitische Strukturen. Aufgrund ihres hohen Bekanntheitsgrades und exzellenten Rufs bei Städten und Gemeinden ist die GEV ein gefragter Partner bei der Umsetzung realistischer Stadtentwicklungen.

Der Fachbereich Entwicklung und Innovation möchte den Stadtdialog in Flensburg verfestigen. Es werden Themen der Stadtentwicklung, die von besonderem Interesse sind, aufgerufen und einer öffentlichen Debatte unterzogen. Über Ihre Teilnahme freut sich der Fachbereich.

Dr. Peter Schroeders
Leiter Fachbereich Entwicklung und Innovation, Stadt Flensburg

Hier geht´s zum Veranstaltungsflyer 20121024_stadtdialog_dinA4

%d Bloggern gefällt das: