Veranstaltung zum 8. Mai

8. Mai: Tag der Befreiung! Tag für Demokratie, Freiheit und Frieden!

Am 8. Mai jährt sich das Ende des 2. Weltkrieges in Europa. Die alliierten Streitkräfte beendeten mit ihrem Sieg über Nazi-Deutschland die Terrorherrschaft der Nationalsozialisten. Nach sechs Jahren Krieg und über 60 Millionen Toten bedeutete der 8. Mai 1945 das Ende der verbrecherischen Gewaltherrschaft Deutschlands über fast ganz Europa und das Ende des Massenmordes an den europäischen Juden. Auch die Verfolgung und die Ermordung von zahlreichen anderen Opfern endeten an diesem Tag.

Mit Blick auf die aktuelle Entwicklung in Deutschland und der Welt wollen wir diesen Tag nutzen um ein Zeichen zu setzen gegen Neofaschismus und für Demokratie, Freiheit und Frieden.

Dazu laden wir gemeinsam mit der VVN-BdA Kreisvereinigung Flensburg ein, zu einer Kranzniederlegung und Feierstunde am Sonntag, 8. Mai 2011, 11.00 Uhr, am Ehrenmal für die Opfer der Naziherrschaft auf dem Friedenshügel in Flensburg. Treffpunkt: Haupteingang.

Es sprechen: Ludwig Hecker, VVN-BdA Kreisvorsitzender und Helmut Hartmann, DGB -Regionsvorsitzender.

Veranstalter: VVN-BdA Deutscher Gewerkschaftsbund Region Schleswig-Holstein Nordwest

Über akopol

Netzwerk für mehr Öffentlichkeit, Transparenz und Demokratie in Flensburg

Veröffentlicht am 20. April 2011, in Flensburg News, Veranstaltungstipps. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: